Liebe Eltern!

Vorab möchten wir Sie gerne über die Termine, die noch anstehen informieren.

3. – 12.12. Eltern backen mit den Kindern Plätzchen

03.12. Adventsingen für alle Kitakinder

05.12. Tannenbaum schmücken in der Volksbank Niederzier

06.12. Der Nikolaus kommt!

10.12. Adventsingen für alle Kitakinder

14. – 19.12. Zahnprophylaxe mit Frau Pischka von der AOK Zahngesundheit

15.12. Tannenbaum schmücken im Haus Horn

17.12. Adventsingen für alle Kitakinder

18.12. 15.00 – 16.00 Uhr Weihnachtsfeier

19.12. ab 14.00 Uhr Kita ist wegen Personalversammlung der Gemeinde geschlossen

14.01. ab 19.00 Uhr basta-Infoabend für die Eltern der Schlauen Füchse

28.01. Elternsprechtag: Raupengruppe

29.01. Elternsprechtag: Bärengruppe

30.01. Elternsprechtag: Mäusegruppe

31.01. Elternsprechtag: Delfingruppe

01.02. Elternsprechtag: Igelgruppe

Stellvertretende Leitung

Frau Schulz wird ab sofort als Heilpädagogin auch die Inklusionskinder der Ellener Kita betreuen. Daher wird sie nur noch montags und mittwochs, sowie vierzehntägig freitags bei uns in der Kita sein. Deshalb kann sie den Posten als stellvertretende Leitung nicht mehr wahrnehmen. Frau Glasmacher wird als 1. stellvertretende Leiterin sowie Frau Kruth als 2. Stellvertretung zukünftig für sie als Ansprechpartner da sein.

Eltern backen mit den Kindern Plätzchen

Auch in diesem Jahr möchten wir das Backen wieder anbieten. Viele Kinder kennen Plätzchen backen nicht mehr von zu Hause, daher brauchen wir nette Eltern oder auch Großeltern, die mit den Kitakindern Plätzchen backen. Wer Interesse hat, sich daran zu beteiligen, meldet sich bitte bei Frau Dederichs oder in der Gruppe.

Adventsingen für alle Kitakinder

In diesem Jahr möchten wir nach den Adventsonntagen jeweils Montags mit den Kindern Advent- und Weihnachtslieder singen. Ab 9.00 Uhr treffen wir uns in der Turnhalle und alle machen mit!

Tannenbaum schmücken in der Volksbank und in Haus Horn

Wir sind von der Volksbank Niederzier eingeladen den Tannenbaum dort zu schmücken. Dies wird ab 14.30 Uhr des 05.12. sein. Hier gehen unsere Spatzenkinder mit. Im Eingangsbereich hängt ein Aushang, in dem Sie Ihr Kind eintragen könne, soll es dort mitgehen. Kinder, die zu dieser Zeit nicht mehr in der Kita sind, können in der Volksbank ankommen. Auch Sie, liebe Eltern, sind herzlich eingeladen.

Im Haus Horn sind wir dann am 15.12. den Tannenbaum schmücken. Auch hier hängt eine Liste aus, in der Sie Ihr Kind eintragen können. Treffen ist dann in Haus Horn um 14.00 Uhr. Hier sollen die Eltern Ihre Kinder begleiten, da an diesem Tag nur eine Kollegin vor Ort sein wird.

Der Nikolaus kommt!

Morgens erwarten wir den Nikolaus. Mit Liedern und Gedichten werden wir den Nikolaus unterhalten. Wie jedes Jahr wird er sich bei den Kindern mit einer Kleinigkeit bedanken. Diese Feier ist nur unsere Kitakinder.

Zahnprophylaxe

In Kooperation mit der AOK Zahngesundheit wird Frau Pischka zu uns in die Kita kommen und den Kindern das richtige Zähneputzen erklären und auch zeigen. Dies geschieht im Morgenbereich, so dass jedes Kind die Gelegenheit bekommt, daran teilzunehmen.

Die U-Kinder können aufgrund ihres Alters leider nicht teilnehmen.

Weihnachtsfeier

In diesem Jahr werden wir die Weihnachtsfeier anders gestalten. Wir laden Sie in der Zeit von 15.00 – 16.00 Uhr in die Kita ein. Für die Kinder spielt ab 15.00 Uhr Lillys Puppenbühne das Puppentheater „Kasperle und der Schneemann“. In dieser Zeit haben Sie, liebe Eltern, die Gelegenheit sich mit anderen Eltern bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenen Plätzchen auszutauschen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, das jüngere Geschwister (bis Kitaalter) zur Feier mitkommen können. Geschwisterkinder im Schulalter können nicht teilnehmen.

Eine gesonderte Einladung erfolgt noch.

Personalversammlung

Wegen der Personalversammlung der Gemeinde ist die

Kita an diesem Tag ab

14.00 Uhr geschlossen.

Infoabend basta-Kurs

Wir möchten die Eltern der Schlauen Füchse 2018 zu einem Infoabend einladen. An diesem Abend werden Sie darüber informiert, wie der basta-Kurs abläuft, welche Angebote dort gemacht werden und das Sie als Eltern auch mitwirken müssen. Für eine Teilnahme Ihres Kindes am Kurs ist es erforderlich, dass Sie an diesem Abend teilnehmen. Sollten Sie an diesem Abend nicht teilnehmen können, sprechen Sie uns bitte an.

Elternsprechtage

Die Elternsprechtage sind ganztägig. Wir hängen an den Gruppen Listen aus, in die Sie sich eintragen können. Die Termine sind auf 15 Minuten ausgelegt und werden nur für die Bildungsdokumentationen genutzt. Sollten sie Bedarf für ein längeres Gespräch haben, vereinbaren Sie einen gesonderten Termin mit den Gruppenerzieherinnen.

Pin It on Pinterest

Share This